Der Koran (arabisch-deutsch) Max Henning - A5/HC

Artikelnummer: 420

Übersetzer: Max Henning
Überarbeitung und Einleitung von Murad W. Hofmann
Hardcover, 14 x 20,5 cm
Seitenanzahl: 638 Seiten
Verlag: Cagri Yayinlari

Kategorie: Koran (Al-Qur'an)


24,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Beschreibung

Die grundlegende Schrift einer Weltreligion und eine wichtige Quelle der Weisheit und Wahrheit für die ganze Menschheit. Der Koran ist zum meistübersetzten Buch des Globus geworden, das Hunderttausende von Muslimen nach wie vor, meist in jugendlichem Alter, auswendig lernen. Dass es sich lohnt, sich mit diesem Buch auseinander zu setzen, ob man religiöser Mensch ist oder nicht, liegt auf der Hand. Jeder sollte zu begreifen versuchen, welche Ideen- und normative Welt sich hinter dem Phänomen Islam verbirgt.

Dies könnte zu einer Überlebensfrage werden. Der Koran ist die Sammlung der Offenbarungen, die einem bis dahin unscheinbaren, wenngleich für seine Integrität bekannten Mekkaner aus guter, allerdings verarmter Familie im Laufe von 23 Jahren durch einen überirdischen Boten (den Erzengel Gabriel) übermittelt wurden. Die erste dieser Offenbarungen erreichte den damals 40jährigen, des Lesens und Schreibens unkundigen Muhammad, unvermittelt und mit großer Wucht im Monat Ramadan des Jahres 610, während er sich zu Betrachtungen und Gebet in die Höhle Hira hoch über Mekka zurückgezogen hatte.

Seine letzte Offenbarung empfing er kurz vor seinem Tode im Jahre 632 in Medina. Zwischen beiden Daten liegen Ereignisse, welche nicht nur Muhammad selbst, sondern die ganze Welt so stark verändert haben wie nur das Erscheinen von Jesu. Heute bekennt sich nicht nur ein Fünftel der Menschheit - über eine Milliarde Gläubige - zum Islam; er ist in der Postmoderne zur einzigen weltweit wachsenden Religion geworden. Und er stellt eine ernsthafte Alternative zur westlichen Konsumgesellschaft dar.

Der Koran ist das Buch der Bücher: Kein Buch wurde in der Geschichte der Menschheit öfter übersetzt, kein Buch wird weltweit mehr gelesen. Die vorliegende Übersetzung zeichnet sich durch ihre stilistische Nähe zum arabischen Original und durch ihre poetische Kraft aus. Sie steht in vollkommener Übereinstimmung mit den traditionellen Fundamenten des Islam wie auch mit seiner aktuellen, modernen Ausprägung und Bedeutung.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.