Der Islam als Alternative

Artikelnummer: 416

Murad Wilfried Hofmann
Softcover, 12,5 x 19,5 cm, 216 Seiten
Cagri Yayinlari
ISBN: 9783941775008

Kategorie: Gesellschaft & Politik


9,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Beschreibung

Ein spannendes Plädoyer für den Islam als alternativer Lebensweise - auch für uns im Westen.
Gehalten von einem juristisch wie philosophisch geschulten Muslim, der fest auf dem Boden des klassischen Islam steht und als deutscher Diplomat vor Ort intimer Kenner der arabischen Welt ist. Um Brücken zu schlagen, packt er jedes heiße Eisen an, aus dem das alte und das neue Feindbild  >>Islam<< unter Europäern geschmiedet wurde.

Ein provozierendes, wichtiges Buch zum Erfassen der wahren Dimension einer uns nahen und doch so fremden Religion, die das Leben einer Milliarde Menschen, darunter eine stetig wachsende Zahl Deutscher, bestimmt.

Biografie:
Murad Wilfried Hofmann, geboren 1931, promovierter Jurist, arbeitete 33 Jahre im diplomatischen Dienst, zuletzt als deutscher Botschafter in Algerien und Marokko. Heute bereist er als vielgefragter Vortragender vor allem Westeuropa, die USA und muslimische Staaten. Dr.Hofmann konvertierte 1980 zum Islam und veröffentlichte seither zahlreiche Aufsätze und Bücher über interkulturelle und -religiöse Themen.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.